Qualifizierte Tierbetreuung

Gemäß TschG § 11 habe ich die Sachkundeprüfung beim örtlichen Amtstierarzt abgelegt. Darüberhinaus wird meine Tierpension regelmäßig vom ortsansässigen Veterinäramt überprüft.

Überlassen Sie nichts dem Zufall!

Natürlich gibt es günstige Alternativen für Gassigehen, Hausbesuche, um die Katzen zu füttern, Übernachtungsmöglichkeiten für Hunde und vieles mehr. Sei es über die lokale Zeitung oder diverse Anzeigenportale im Internet, der Nachbarsjunge oder die nette Studentin. -Das kann ja auch gut gehen.

Was, wenn es nicht gut geht?

Oft fehlt ungeschulten Beaufsichtigen nicht nur die Kompetenz für die einzelnen Tierarten, sondern auch der nötige Background, um in brenzligen Situationen richtig zu reagieren. Dies kann im schlimmsten Fall Ihren Liebling und der betreffenden Person zum Verhängnis werden. Das fängt bei kleinen Verletzungen oder Missgeschicken an und hat nach oben keine Grenzen offen. Durchaus können auch große Summen an Schadensansprüchen für Tier, Inventar und Haus entstehen.

Würden Sie Ihre menschlichen Verwandten „irgendjemandem“ anvertrauen?

Nein, würden Sie sicher nicht. Auch dort achten Sie darauf bei einem Arzt mit entsprechender Qualifikation zu landen. Ebenso achten Sie darauf, dass Ihr Auto in einer Kfz-Werkstatt mit den entsprechenden Kenntnissen und Zertifikaten landet.

Setzen Sie auf Qualität, es geht um Ihren Liebling

Setzen Sie auf mich. Ich bin Ihre Ansprechpartnerin bei Dienstleistungen rund um Ihr Tier. Überzeugen Sie sich selbst und schauen Sie sich meine Qualifikationen an.